Dein Einstieg ins Hundetraining

Wenn du neu bist bei Marcels Hundeschule und gerne ins Training einsteigen würdest, bist du in diesem Bereich genau richtig. Hier erfährst du Schritt für Schritt wie es geht und welche Optionen dir zur Verfügung stehen.

Zunächst ist es wichtig heraus zu finden welche Art des Trainings du verfolgst und was du erreichen willst. Denn es ist ganz wichtig immer auf ein Ziel hin zu arbeiten, um festzustellen ob dein Training gerade Früchte trägt.

sozialer Trainingskurs (2)Kostenloses Probetraining
Egal ob du schon genau weißt was du machen möchtest oder noch nicht so sicher bist, welches Training für dich und deinen Hund das passende ist, empfehlen wir dir natürlich an einem unserer Probetrainings teilzunehmen. Hier kannst du uns kennen lernen und vorab schon einmal die ersten Fragen stellen.
Hier erfährst du mehr Details zum Probetraining!

ACHTUNG – Probetrainings finden OHNE deinen eigenen Hund statt. Du hast die Möglichkeit mit einem unserer Assistenzhunde zu trainieren oder dir unser Training anzuschauen um zu entscheiden ob dir unser Konzept gefällt. Aus Sicherheitsgründen wollen wir alle Mensch-Hunde-Teams vor der Zuteilung in ein Gruppentraining im voraus kennen lernen.

Marcel und Ava (3)Erstgespräch mit Zielsetzung
Egal ob Welpentraining, reguläres Gruppentraining, Einzeltraining oder ein herausforderndes Verhaltenstraining. Alles startet in Marcels Hundeschule mit einem Erstgespräch mit Zielsetzung. Hier sprechen wir über deine Ziele, Wünsche und Vorstellungen und erarbeiten dein persönliches Trainingskonzept.
Mehr Informationen zum Erstgespräch findest du hier!

 

AvaPhysiotherapeutisches Erstgespräch
DIESES ANGEBOT IST DERZEIT IM AUFBAU